Zum guten Abschluss zettelten die Fantasy Girls noch eine Polonaise an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.