Die Qual der Wahl: Ein Hochzeitskleid für die Zeremonie, eines für zwischendurch und eines für den Abend.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.