Das Malz wird in die Mühle gefüllt und grob geschrotet

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.